Beten für den Frieden

ÜXHEIM-NIEDEREHE/NOHN. (red) Zu einem Friedensgebet lädt die Seelsorgeeinheit Üxheim-Niederehe am heutigen Dienstag um 19 Uhr in die Pfarrkirche Niederehe ein. Organisiert wird das Friedensgebet als Kreuzweg, in dem die aktuelle Lage im Irak zur Sprache kommt.

Auch die Jugendgruppe "KJKid's" aus Kerpen (Pfarrei Niederehe) macht sich Gedanken wegen des Krieges. Deshalb gestaltet sie am Freitag, 4. April, um 18 Uhr eine Kinder- und Jugendmesse zum Thema "Krieg - Frieden - Gemeinschaft" in der Burgkapelle in Kerpen. Nachdem der Krankengottesdienst im vergangenen Jahr soviel Zuspruch fand, wird er in diesem Jahr wieder organisiert. Am Donnerstag, 3. April, findet um 15 Uhr eine Heilige Messe in der Pfarrkirche in Nohn statt, in der das Sakrament der Krankensalbung empfangen werden kann. Im Anschluss an die Messe gibt es die Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein im Gemeindehaus in Nohn. Ein Fahrdienst ist eingerichtet. Anmeldungen werden im Pfarrhaus, Telefon 02696/1307, entgegen genommen.