Betrunken mit dem Auto durch den Zaun

Betrunken mit dem Auto durch den Zaun

Ein betrunkener Autofahrer ist am Freitagabend in der Julius-Saxler-Straße in Daun-Rengen in einer Linkskurve von der Straße abgekommen. Zunächst überfuhr das Auto einen hohen Bordstein und durchbrach dann einen etwa zwei Meter hohen Zaun vor einem Betriebsgelände.

Bei dem Fahrer wurde erheblicher Alkoholeinfluss festgestellt. Ihm wurde Blut entnommen und der Führerschein sichergestellt. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet. red