Betrunken mit dem Mofa unterwegs

Betrunken mit dem Mofa unterwegs

Mit 1,8 Promille Alkohol im Blut ist ein 56-jähriger Mofafahrer bei einer Verkehrskontrolle am Sonntag um 1.40 Uhr angehalten worden. Der Mann aus der Verbandsgemeinde Hillesheim war auf der B 410 unterwegs.

Bei der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass der Mann unter erheblichem Alkoholeinfluss fuhr. Dem 56-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, und es wurde ein Strafverfahren eingeleitet. red