1. Region
  2. Vulkaneifel

Betrunken unterwegs: Frau aus Kreis Vulkaneifel landet im Straßengraben

Polizei : Betrunken mit dem Auto im Graben gelandet

(red) Eine junge Frau aus dem Kreis Vulkaneifel hat nach Mitteilung der Polizei am späten Freitagabend die Kontrolle über ihren Wagen verloren und ist im Straßengraben zwischen Alflen und Lutzerath gelandet.

Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass sie unverletzt geblieben war und es auch keine wesentlichen  Sachschäden gegeben hatte. Allerdings stellten die Beamten Anzeichen auf Alkoholkonsum fest. Ein Test bestätigte diese Vermutung. Im Krankenhaus wurde eine Blutprobe veranlasst und der Führerschein sichergestellt.