1. Region
  2. Vulkaneifel

Bienenstöcke in Pelm zerstört

Bienenstöcke in Pelm zerstört

Unbekannte haben nach Polizeiangaben zwischen Mittwoch, 11. Juli, und Freitag fünf Bienenstöcke umgeworfen. Außerdem wurden mehrere Waben durch Steinwürfe zerstört.

Sie standen in Pelm, auf der Gemarkung "Auf dem Acker". Circa 15 Kilogramm Honig wurden dadurch unbrauchbar. redHinweise an die Polizeiinspektion Daun, Telefon 06592/96260.Weitere Polizeimeldungen unter volksfreund.de/blaulicht