Pitter: Bloß keine guten Vorsätze

Pitter : Bloß keine guten Vorsätze

Die WM vergeigt, Mutti in den Vorruhestand geschickt, Trump und Seehofer immer noch am Ruder: Was soll ich große Worte über 2018 machen? Ist alles gesagt! Und auch zu 2019 fasse ich mich kurz, denn: Gute Vorsätze habe ich nicht.

Oder besser: Brauche ich nicht. Zu dick? Ein Kerl ohne Bauch ist kein Mann! Rauchen – war noch nie mein Ding! Bewegung? Ich pendele täglich zwischen Haus und Gartenlaube. Bier? Ist ein Nahrungsmittel! Wer es anders sieht (oder nötig hat), dem wünsche ich viel Erfolg – und zwar über den 1. Januar hinaus. Einen guten Rutsch und viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr wünscht