Blut spenden und Leukämiekranken helfen

Blut spenden und Leukämiekranken helfen

"Blutspender helfen Leukämiepatienten", unter dieser Überschrift rufen DRK-Blutspendedienst West sowie Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung im Vulkaneifelkreis auf.

Daun. Ziel des Aufrufs "Blutspender helfen Leukämiepatienten" ist es, junge Menschen am Dienstag, 18. November, 16.30 bis 20.30 Uhr, in Daun, Stadthalle Forum, Leopoldstraße 5, zur Blutspende zu motivieren. Gleichzeitig können sie sich als Stammzellspender für Leukämie- und Tumorkranke bei der Stefan-Morsch-Stiftung registrieren lassen.
Die Stefan-Morsch-Stiftung mit Sitz in Birkenfeld ist die älteste Stammzellspenderdatei Deutschlands. Unter dem Leitmotiv "Hoffen - Helfen - Heilen" bietet die gemeinnützige Stiftung seit 1986 Hilfe für Leukämie- und Tumorkranke. Hauptziel der Stiftung ist, Menschen zu werben, sich als Stammzellspender registrieren zu lassen. So werden täglich Stammzell- oder Knochenmarkspender aus der stiftungseigenen Spenderdatei von etwa 380 000 potentiellen Lebensrettern weltweit vermittelt. red

Mehr von Volksfreund