Brand eines Wohncontainers

Brand eines Wohncontainers

Daun. (red) Zum Brand eines Wohncontainers am Stadtrand von Daun unterhalb des Viaduktes kam es am Freitagvormittag. Infolge eines nicht ordnungsgemäß angeschlossenen Ofenrohres und ungenügender Isolierung durch die Containerwand geriet der Container durch das überhitzte Ofenrohr in Brand.

Ein schnelles Eingreifen der Feuerwehr Daun konnte verhindern, dass der Brand sich ausbreitete und zu einem Schaden führte. Wegen der Baumängel und des unzulänglichen Brandschutzes wurden die zuständigen Fachbehörden verständigt und kontrollierten vor Ort.