1. Region
  2. Vulkaneifel

Bruchbude wird abgerissen

Bruchbude wird abgerissen

Gerolstein. Nicht mehr lange über den Anblick des verfallenen und teilweise abgebrannten Bahnhäuschens unterhalb der Eselsbrücke in Gerolstein müssen sich die Passanten ärgern oder wundern. Auf Anfrage hat die DB Services Immobilien GmbH mit Sitz in Koblenz als Eigentümerin mitgeteilt, dass das Gebäude im Januar 2008 abgerissen werden soll.

(mh)/TV-Foto: Mario Hübner