Bürger aus der Vulkaneifel zu Gast im Landtag

Fahrt : Ein Ausflug in den Landtag

SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt lädt Bürder der Vulkaneifel nach Mainz ein, um mit ihnen über aktuelle Themen zu sprechen.

Aus der Vulkaneifel sind 45 Bürger der Einladung von Astrid Schmitt, SPD-Landtagsabgeordnete, in den rheinland-pfälzischen Landtag nach Mainz gefolgt. Zunächst schauten sich die Teilnehmer einen Film über den Landtag an, um einen ersten Überblick über das Parlamente zu bekommen. Im Abgeordnetengebäude, der sogenannten Werkbank, empfing Schmitt dann die Besucher. In einer Gesprächsrunde diskutierten sie intensiv aktuelle landes- und kommunalpolitische Themen, darunter den holprigen Breitbandausbau, die Gesundheitsversorgung, die demografischen Herausforderungen und die momentanen Verhandlungen für die Regierungsbildung. Ein zünftiges wartete im Anschluss auf die Teilnehmer im Eisgrub-Bräu, bevor sie eine Landtagssitzung samt kontroverser Debatten verfolgen.

(red)