Bürger diskutieren über Deponie

Bürger diskutieren über Deponie

Der Ortsbürgermeister von Strohn, Alois Pohlen, lädt zu einer öffentlichen Informations- und Diskussionsveranstaltung wegen der geplanten Errichtung einer Deponie im Bereich des Lavasandtagebaus Strohn 17. Termin ist am Mittwoch, 6. November, um 19 Uhr in Strohn im Bürgerhaus. Auf dem Podium sind Jörg Scherer von Scherer Baustoffe GmbH & Co.

KG, Hans-Peter Felten, Nabu-Ortsgruppe Daun, Norbert Leinung, BUND-Kreisverband Daun, Melanie Gabriel, Bürgerinitiative, der Landrat Heinz-Peter Thiel und Ortsbürgermeister Alois Pohlen.
Die Veranstaltung wird von einem unabhängigen und neutralen Mediator, Rechtsanwalt Ralf Herbener aus Bitburg, geleitet. Für die Beantwortung von Fachfragen steht Gerhard Rettenberger von der Hochschule Trier zur Verfügung. red

Mehr von Volksfreund