1. Region
  2. Vulkaneifel

Bürger haben zum Glück eine Wahl bei der Landratswahl!

Kommentar : Bürger haben zum Glück eine Wahl

Bei der Landratswahl im November haben die Vulkaneifeler eine Wahl. Und das ist gut so! Zum Glück hat die SPD Julia Gieseking darin bestärkt, die Herausforderung anzunehmen und gegen den Amtsinhaber anzutreten.

Das braucht Mut und verdient Respekt! Denn lange sah es so aus, als ob sich das niemand traut. Kaum zu glauben, dass sonst noch jemand antritt. Wollte die CDU, der noch immer drei Niederlagen in Folge bei den jüngsten Landratswahlen im Kreis in den Knochen stecken, das Wagnis erneut eingehen, hätte sie schon längst ihren Bewerber/ihre Bewerberin präsentiert. Falls sie es doch noch tut: Umso besser für die Demokratie vor Ort.

m.huebner@volksfreund.de