Bürgerbeauftragter hilft Vulkaneifelern

Daun · Er hat ein offenes Ohr für die Sorgen der Menschen: Der Bürgerbeauftragte des Landes Rheinland-Pfalz, Dieter Burgard, ist am Dienstag, 22. Oktober, in Daun. Wer seine Anliegen und Probleme mit Dieter Burgard persönlich besprechen möchte, kann sich zur Sprechstunde anmelden.

Aufgabe des Bürgerbeauftragten ist es unter anderem, bei Problemen mit einer Verwaltung nach Lösungen zu suchen. Er sieht sich als Lotse für die Bürger. Überparteilich und unabhängig setzt er sich für eine schnelle Klärung von Problemen ein.

Anmeldungen bis 14. Oktober an das Büro des Bürgerbeauftragten, Telefon: 06131/2899999, (Barbara Jaudes).