Bürgermeister tritt für Kommunalpolitik ein

Daun · Die Kommunalpolitische Vereinigung (KPV) der CDU Rheinland-Pfalz, Kreisvereinigung Vulkaneifel, hat in ihrer Mitgliederversammlung in Daun Werner Klöckner einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Sein Stellvertreter wurde der CDU-Kreisvorsitzende Gordon Schnieder, als Beisitzer wurden zehn Mitglieder aus allen fünf Verbandsgemeinden des Kreises Vulkaneifel gewählt.


Thema des Abends war die geplante Kommunal- und Verwaltungsreform. Die schwierige finanzielle Lage der Kommunen war ein weiterer Diskussionspunkt der Mitglieder, da nur ausreichende Mittel Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen der kommunalen Selbstverwaltung bieten. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort