1. Region
  2. Vulkaneifel

Bürgermeisterwahl: Kandidatinnen stellen sich

Bürgermeisterwahl: Kandidatinnen stellen sich

Die Bürger in der Verbandsgemeinde Hillesheim entscheiden am Sonntag, 21. August, wer die künftige Bürgermeisterin sein wird. Zur Wahl stellen sich Amtsinhaberin Heike Bohn und Herausforderin Elisabeth Escales. Der TV hat sie zum Kandidatenforum für Mittwoch, 17. August, 19.30 Uhr, ins Hillesheimer Kino eingeladen.

Elisabeth Escales. Foto: privat

Hillesheim. Dass nach der Wahl weiter eine Frau an der Spitze der Verbandsgemeinde (VG) Hillesheim stehen wird, ist längst klar, aber wer es sein wird, darüber haben die Wahlberechtigten am 21. August zu entscheiden. Wird es die amtierende Bürgermeisterin Heike Bohn oder ihre Herausforderin Elisabeth Escales sein?
Heike Bohn, seit 2004 hauptamtliche Bürgermeisterin der VF Hillesheim, hatte bereits Ende vergangenen Jahres bekanntgegeben, dass sie sich zur Wiederwahl stelle. Sie ist parteilos, wird aber von SPD, FDP, FWG und Grünen unterstützt.
Die CDU schickt Elisabeth Escales ins Rennen. Die Bürger haben am Mittwoch, 17. August, die Chance, die Bewerberinnen im direkten Duell zu erleben. Beim Kandidatenforum des TV im Hillesheimer Kino stellen sich die Bewerberinnen den Fragen der Moderatoren und des Publikums. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei. sts