1. Region
  2. Vulkaneifel

Bundesstraße für drei Tage gesperrt

Bundesstraße für drei Tage gesperrt

Wegen Straßenbauarbeiten muss die B 421 zwischen der Einmündung B 421/K 11 und der Zufahrt zum Behördenzentrum (Mainzer Straße) in der Zeit von Donnerstag, 24. September, 16 Uhr, bis voraussichtlich Sonntag, 27. September, 10 Uhr, für den Verkehr voll gesperrt werden.

Dockenweiler/Daun. (red) Eine Umleitungsstrecke wird ab dem Kreisverkehr B 257/B 421 in Daun über die B 257 - L 46 - L 67 - B 410 neu bis zum Kreisverkehr bei Dockweiler und umgekehrt ausgeschildert. Der Dronkehof kann in dieser Zeit nur aus Richtung Behördenzentrum angefahren werden. Die Zufahrten B 421/Mainzer Straße (Behördenzentrum) sowie B 421/K 11 bleiben wegen Straßenbauarbeiten noch weiterhin bis voraussichtlich zum 2. Oktober für den Verkehr gesperrt. Das Behördenzentrum kann während dieser Zeit nur aus Richtung Bitburger Straße/Trierer Straße angefahren werden. Die bisherige Einbahnstraßenregelung auf der B 421 zwischen der Einmündung B 421/K 11 und dem Kreisverkehr B 421/B 257 in Daun wird nach Aufhebung der Vollsperrung nochmals bis zum 2. Oktober eingerichtet.