1. Region
  2. Vulkaneifel

Bunte Laternen, köstliche Wecken

Bunte Laternen, köstliche Wecken

Dreis-Brück. Wie hier in Dreis-Brück fanden am Wochenende in vielen Gemeinden des Kreises die traditionellen Martinszüge statt. Schon aus der Ferne waren die Martinsfeuer zu sehen, deren Ursprung in den Riten der germanischen Wintersonnwendfeier und des germanischen Erntedankfests vermutet wird.

In Dreis ging ein großer Teil der Bevölkerung zum Feuer, vor allem natürlich die Kinder, denn sie bekamen vom St. Martin und der Feuerwehr die begehrten köstlichen Wecken. (HG)/ Foto: Helmut Gassen