1. Region
  2. Vulkaneifel

Karneval: Buntes Programm bei de Jecke üs Bettingen

Karneval : Buntes Programm bei de Jecke üs Bettingen

Zum siebten Mal heißt es JüB,JüB Alaaf!

(red)  Zum siebten Mal hieß es „JüB, JüB Alaaf`  und  Herzlich Willkommen“ auf der Kappensitzung in Oberbettingen. Eine große Narrenschar  feierte zusammen mit den Sitzungspräsidenten Eric Fietkau, Josef Clausen und Manuela Müller beim beschwingten
Mitmachprogramm. Neben Funken- und Showtänzen gab es für das Publikum tolle musikalische Darbietungen wie das Gute-Laune-Orchester „Bunnes op Jöck“ oder die Partyrockband „Los Rockos“. Da hielt es keinen Gast mehr auf den Bänken: Alle tanzten und feierten ausgelassen im Saal. Aufmerksam dagegen verfolgten die Narren die drei Sketche: Anke Brausch (Hillesheim), die „einen über den Durst getrunken hatte“, „Die drei aus der Held“ (Oberbettingen) mit einer Bettgeschichte und die Möhnengruppe „Die Perlen der Kyll“ (Oberbettingen) mit ihrer
Clowniplaybackshow. Insgesamt war es ein abwechslungsreiches Programm, das  ankam.
Mitwirkende: JüB-Solomariechen Fiona; JüB-Funkengarde; Anke Brausch; Funkengarde‚ „Addicted“ aus Lissendorf; Solomariechen Laura aus Berndorf; Showtanzgruppe  Très Jolie  aus Büdesheim; Sketchteam  „Die drei aus der Held“ (Christian Backes, Christian Klinkhammer, Mark
Willems); Tanzcorps „Roter Hahn 2.0“ aus Hillesheim; Bunnes op Jöck; Showtanzgruppe  „Maniac“  aus Oberbettingen; Showtanzgruppe „Remix“ aus Hillesheim; HKV-Funkengarde; Sketchteam „Perlen der Kyll“ Jenny Hansen, Manuela Müller, Miriam Wedel, Jenny Wichter, Nicole Willems, Sabrina Zeeh; Showtanzgruppe „Chain 7“,  Tanzpaar Heiner und Lea; Partyband „Los Rockos“.
Warm Up vor dem Auftritt: die JüB-Funkengarde mit ihren Trainerinnen Nicole Brand und Steffi Götten; Riesenspaß auf der Bühne: die Möhnengruppe „Perlen der Kyll“ mit Überraschungsgast Frank Humble.