Buntes Treiben auf dem Herbstmarkt in Kaisersesch

Buntes Treiben auf dem Herbstmarkt in Kaisersesch

Das Programm des traditionellen Kaisersescher Herbstmarktes bietet vielfältige Unterhaltung und einen verkaufsoffenen Sonntag.

Kaisersesch. Der Herbstmarkt in Kaisersesch am Samstag, 5., und Sonntag, 6. Oktober beginnt an beiden Tagen um 11 Uhr. Am Sonntag öffnen die Fachgeschäfte um 13 Uhr ihre Türen für die Kunden. In den Straßen bieten wieder zahlreiche Stände mit einem vielfältigen Angebot ihre Waren an. Im historischen Ortskern können die Besucher einen Bummel über einen kleinen Kunsthandwerker- und Bauernmarkt machen.
Das Heimatmuseum ist an beiden Tagen geöffnet, und in der Alten Schule zeigt der Kaninchenzuchtverein seine schönsten "Mümmelmänner".
Mit einem Tag der offenen Tür bietet auch das Mehrgenerationenhaus Schieferland Kaisers esch volles Programm an beiden Tagen zwischen 10 und 18 Uhr. Literatur, Filme und Musik für Kinder und Erwachsene finden Besucher auf dem Bücherbasar, und im Secondhandladen gibt es ein großes Angebot an Herbst- und Winterkleidung, Babyartikeln, Tisch- und Bettwäsche. Der Verein "Durchblick" informiert über seine soziale Arbeit, und der Verein "Familie sein - Familie bleiben" verkauft Kaffee und Kuchen zur Unterstützung von Kindern mit Behinderung. Auch für Unterhaltung ist gesorgt, etwa mit Spielen und Maskenschminken. red