Burgfestspiele bieten Theater-Matinee

Burgfestspiele bieten Theater-Matinee

Die Burgfestspiele Mayen bieten in diesem Jahr einen besonderen Service: eine Matinee zu "Wer hat Angst vor Virginia Woolf". Wer das Schauspiel gerne tagsüber genießen möchte, hat am Sonntag, 17. August, um 11 Uhr die Möglichkeit dazu.

Das Stück um das verzweifelte Ehepaar George und Martha, die ihren Ehekrieg vor ihren jungen Gästen ausbreiten, gehört zu den Klassikern der modernen Theaterliteratur. Von der Kritik und den Burgfestspielbesuchern hochgelobt, ist die eheliche Zimmerschlacht sicher ein außergewöhnliches Theatererlebnis.Tickets gibt es bei Bell Regional, Touristikcenter, Rosengasse 5 in Mayen, unter Telefon 02651/494941 oder per E-Mail an tickets@touristikcenter-mayen.de

Mehr von Volksfreund