1. Region
  2. Vulkaneifel

Burgführung mit Knappe Wollibert

Burgführung mit Knappe Wollibert

Der Knappe Wollibert ist wieder unterwegs. Am Sonntag, 1.Mai, findet um 15 Uhr auf der Bertradaburg in Mürlenbach eine Burgführung statt.

In dem einstündigen Rundgang wird die interessante Geschichte der markanten und 700 Jahre alten Burganlage anschaulich dargestellt. Die Burg wird mit geschichts trächtigen Namen wie von Bertrada der Älteren, Bertrada der Jüngeren, Pippin dem Kleinen und Karl dem Großen in Verbindung gebracht - alles Persönlichkeiten, die die Burggeschichte wesentlich beeinflusst haben.
Erwachsene zahlen drei Euro, Kinder zwei Euro. Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt.
Informationen bei Gästeführer Wolfgang Bonefas, Telefon 0176/78507407 oder 06591/984949. red