1. Region
  2. Vulkaneifel

Café Asyl bis Anfang 2017 geschlossen

Café Asyl bis Anfang 2017 geschlossen

Das Café Asyl im Haus der Jugend Daun ist vom 19. Dezember bis einschließlich 2. Januar geschlossen. Ab Montag, 9. Januar, 14 Uhr, ist die Café-Mannschaft wieder für alle da.


Die Organisatoren danken allen Helfern, sei es im Fahrdienst, in der individuellen Betreuung, im Café und anderen Bereichen. Außerdem danken sie den Sponsoren und Unterstützern, den Schulklassen und Firmgruppen: Sie hätten mitgeholfen, dass unter anderem individuelle Sprachkurse und Projekte hätten angeboten werden können. Ein Dank geht auch an Marcus Thielen, der das Café Asyl begleitet und die Mitmachwerkstatt geleitet hat. Er verlässt Café und Werkstatt am Ende des Jahres. red