1. Region
  2. Vulkaneifel

Café Asyl bleibt vorübergehend geschlossen

Ehrenamt : Café Asyl bleibt vorübergehend geschlossen

(red) Wegen der Corona-Pandemie bleibt das Café Asyl, ein Treffpunkt für Flüchtlinge und Helfer im Haus der Jugend, geschlossen. Dies teilt das Café-Team mit. Man bleibe aber gerne in Kontakt über die Facebook-Seite https://www.facebook.com/cafeasyl/, auf der Café-Asyl-App oder auch per Telefon 01777/999041 (Rita Schmaus).