1. Region
  2. Vulkaneifel

Café Asyl-Garten in Daun hat neues Mobiliar und ein Spielgerät

Gesellschaft : Aufwertung für wunderbaren Rückzugsort

Dank Förderung: Café Asyl-Garten in Daun hat neues Mobiliar und ein Spielgerät für die Kleinen.

Seit gut vier Jahren hat das im Bahnhof Daun beheimatete Café Asyl einen zweiten Standort – für schöne Tage: den Café-Asyl-Garten in der Alten Darscheider Straße, der von der Familie Jung zur Verfügung gestellt und dank Spenden mit zwei  Pavillons mit den entsprechenden Gartenmöbeln hergerichtet wurde.

Und als sei es nicht schon schön genug in dem luftigen Garten, nun wurde das Areal nochmals aufgewertet – dank einer Förderung durch die Lokale Aktionsgruppe Vulkaneifel des Leader-Programms. Es wurde ein stabiler Pavillon gekauft und aufgestellt, der nicht bei jedem Sturm zusammenknickt, wie es mit den bisherigen Modellen immer wieder geschehen ist. Gleichzeitig wurde auch eine stabile Kletterkugel gekauft – sehr zur Freude der kleinen Besucher. Pavillon und die Kletterkugel wurden von Gartenbesuchern in Eigeninitiative aufgebaut.

Rita Schmaus vom Café Asyl sagt: „Zunächst einmal ein großes Dankeschön an die Fördergeber und die fleißigen Helfer, die alles aufgebaut haben.“ Und sie betont die Wichtigkeit des zweiten Standorts: „Besonders während der Pandemie wurde und wird der Garten sehr intensiv genutzt: Er ist ein wunderbarer Rückzugsort und eine gute Gelegenheit, sich nach wie vor an der frischen Luft und mit Abstand zu treffen. Und er bietet den Kindern Gelegenheit zum Spielen.“

Seit Beginn 2015 bieten ehrenamtliche Mitarbeiter (mehr als 20 Personen) Geflüchteten und ausländischen Mitbewohnern eine direkte Anlaufstelle: das Café Asyl in Daun. Wichtig für die Menschen, so Schmaus, seien der ständige Kontakt und die vielen Gespräche.

Der Wunsch sei es, die Menschen aufzufangen, sie zu begleiten, ihnen Hilfestellung zu geben – und dies regelmäßig. Treffpunkt ist immer montags im Café Asyl im Bahnhof Daun – und bei gutem Wetter eben im nun noch schöneren Café-Asyl-Garten.

 Dank Förderung: Der Café Asyl-Garten in Daun hat neues Mobiliar und ein Spielgerät für die Kleinen.
Dank Förderung: Der Café Asyl-Garten in Daun hat neues Mobiliar und ein Spielgerät für die Kleinen. Foto: TV/Rita Schmaus

Weitere Informationen im Internet unter www.hdj-daun.de