CDU berät über Bildungsangebot

CDU berät über Bildungsangebot

Walsdorf. (red) Vor dem Hintergrund des neuen Schulstrukturgesetzes in Rheinland-Pfalz ist das optimale Bildungsangebot für die Kinder in der Verbandsgemeinde Hillesheim Thema einer Klausurtagung der CDU-Mandats- und Funktionsträger am Samstag, 17. Januar, im Hotel "Zur Post" in Walsdorf.

Auf der Tagesordnung steht ein weiteres bedeutendes Thema des politischen Handelns: Stabilisierung und Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung in der Region Hillesheim mit Einbindung des "Higis" und des IGP in Wiesbaum. Fragen und Anregungen im Vorfeld dieser Veranstaltung an Bernhard Jüngling (Nohn), Telefon 02696/930267, oder Hans-Jakob Meyer (Oberbettingen), Telefon 06593/9306.