1. Region
  2. Vulkaneifel

Coaching in Sachen Ernährung in Kita in Daun und in Birresborn

Ernährung : Das ABC der Ernährung

Einrichtungen in Daun und Birresborn nehmen an einem Coaching des Ministeriums teil. Ziel: Das Wissen über gesundes Essen und Trinken verbessern.

(red) Das Mainzer Ernährungsministerium hatte 2012 das Kita-Coaching gestartet, das Teil der Ernährungs-Initiative „Rheinland-Pfalz isst besser“ ist. 131 Kitas mit rund 10 200 Kindern aus Rheinland-Pfalz haben bisher das Coaching durchlaufen.

Insgesamt 17 Kitas im Land starten in die neue Coaching-Runde, darunter auch die Kita Thomas Morus in Daun und die Katholische Kita St. Nikolaus in Birresborn.

Mit dem Kita-Coaching des Ernährungsministeriums können Einrichtungen Ernährungsbildung langfristig in ihr Bildungs- und Erziehungskonzept verankern und ihr Profil schärfen. Denn 15 Prozent der Kinder in Rheinland-Pfalz sind übergewichtig: Das zeigen die aktuellen Zahlen der Schul-Eingangsuntersuchung.

Während des Coaching-Prozesses entwickelt jede Kita für sich individuelle Maßnahmenpakete zur Verbesserung der Verpflegung, der Ess-Atmosphäre, der Ernährungsbildung und der Ernährungspartnerschaft sowie der Bewegung und Entspannung. Erfahrene Ernährungsberaterinnen der Dienstleistungszentren Ländlicher Raum (DLR) begleiten und unterstützen die Kita-Teams.

Für projektgebundene, kleinere Anschaffungen wie etwa eine Getränkestation oder Materialien zur Visualisierung des Speiseplans kann eine finanzielle Unterstützung durch das Ernährungsministerium erfolgen.