1. Region
  2. Vulkaneifel

Corona im Landkreis Vulkaneifel Daun

Covid-19 : Aktuell 112 Infizierte im Kreis Vulkaneifel

Die Coronazahlen im Landkreis Vulkaneifel steigen.

Zehn bestätigte Corona-Neuinfektionen meldet der Landkreis Vulkaneifel am Montag, 26. Oktober. Dabei handelt es laut Kreisverwaltung vor allem „um enge Kontaktpersonen von bereits positiv getesteten Personen sowie um einige wenige neue Einzelfälle“. Aus der Quarantäne wurden drei Menschen entlassen. Aktuell sind damit 112 Menschen infiziert. Davon sind derzeit 16 in stationärer Behandlung. Der Sieben-Tage-Inzidenz (Fälle der letzten sieben Tage/100 000 Einwohner) im Kreis liegt aktuell bei 95,7.