1. Region
  2. Vulkaneifel

Corona-Vorschriften gelten weiter

Veranstaltungen : Gemeindehäuser können wieder genutzt werden

Nach der langen Zwangspause durch die Beschränkungen der Corona-Pandemie öffnet die Stadt Bitburg die Gemeindehäuser in den Bitburger Stadtteilen wieder. Insbesondere für Familienfeiern und ähnliche, kleine Veranstaltungen können die Einrichtungen wieder gebucht werden.

Dabei gelten natürlich die aktuellen corona-bedingten Vorschriften. Die erforderlichen Hygienemaßnahmen sind mit der Kreisverwaltung abzustimmen.

Bei Interesse können die Ortsvorsteher angesprochen werden:

Matzen, OV Paul Sonnen, Bitburg-Matzen, Telefon 06561/670270; Erdorf; OV Werner Becker,  Tel. 06561/7515; Stahl, OV Willi Heyen,  Telefon 06561/18708; Masholder

OV Thomas Kröffges, Telefon 06561/683468; Mötsch, OV Heiko Jakobs, Telefon 06561/12525.

Die Grillhütten der Stadt Bitburg bleiben bis auf Weiteres noch geschlossen.