1. Region
  2. Vulkaneifel

Das Eichholz-Maar und seine Geschichte

Das Eichholz-Maar und seine Geschichte

Der Naturpark und Unesco Global Geopark Vulkaneifel lädt für Sonnntag, 30. Oktober, zu einer geführten, zweistündigen Wanderung um das Eichholz-Maar ein. Start ist um 11 Uhr am Platz gegenüber der Kirche in Duppach.

Gästeführerin Elli Kleusch erklärt die Geschichte des Maares. Preis: fünf Euro, Kinder bis zwölf Jahre frei. red
Info: <%LINK auto="true" href="http://www.geopark-" text="www.geopark-" class="more"%>
vulkaneifel.de