1. Region
  2. Vulkaneifel

Daun betreut Arbeitslose selbst

Daun betreut Arbeitslose selbst

DAUN/MAINZ. (red) Der Kreis Daun und der Kreis Südwestpfalz werden nach der Reform des Arbeitsmarkts künftig Langzeitarbeitslose in Eigenregie betreuen. Das hat das Bundesarbeitsministerium am Montag mitgeteilt.

Die beiden Kreise sind die einzigen in Rheinland-Pfalz, die die Zulassung bekommen haben. Im Saarland hat der Kreis St. Wendel die Zulassung für das Optionsmodell erhalten. Bundesweit können sich von Anfang 2005 an 69 Kommunen anstelle der Arbeitsagenturen allein um die Bezieher des neuen Arbeitslosengeldes II kümmern (ausführlicher Bericht folgt).