1. Region
  2. Vulkaneifel

Daun: Landrat stoppt Beschlüsse zu Kreisstraßen

Daun: Landrat stoppt Beschlüsse zu Kreisstraßen

Zu erwartende Entscheidung: Heinz Onnertz, Landrat des Vulkaneifelkreises, hat die die jüngsten Beschlüsse des Kreistags zur Einziehung und Abstufung von Kreisstraßen ausgesetzt.


In der kommenden Kreisstagssitzung legt er seine Entscheidung dem Kreistag zur Abstimmung vor. Bestätigt der Kreistags die Entscheidung nicht, wird Onnertz die Aufsichtsbehörde anrufen. Als Begründung führte Onnertz an, dass die vom Kreistag gefasste Beschlüsse in Sachen Kreisstraßen rechtswidrig seien.