1. Region
  2. Vulkaneifel

Dauner Party endet mit einem Nasenbeinbruch

Dauner Party endet mit einem Nasenbeinbruch

Zwei junge Männer haben sich am frühen Sonntagmorgen bei einer Grillhüttenparty in Daun ein Duell mit Fäusten geliefert. Für einen der Beteiligten endete der Streit im Krankenhaus: Er hatte einen Nasenbeinbruch erlitten.

Ein 23-Jähriger hatte dem 24-Jährigen Kontrahenten einen so heftigen Faustschlag ins Gesicht versetzt, dass dabei dessen Nase brach. Der 24-Jährige wurde anschließend in einem Krankenhaus behandelt.

Gegen den Schläger wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.