Den Bienen und dem Honig auf der Spur

Den Bienen und dem Honig auf der Spur

Die Eifelverein-Ortsgruppe Mürlenbach veranstaltet am Samstag, 9. Juli, um 14 Uhr auf Walbern ein Projekt mit dem Titel "Wie kommt die Biene an den Honig?". An diesem Tag wird der Imker Manfred Heinen aus Densborn Kindern, Eltern und allen am Projekt Interessierten Informationen über die Aufgabe der Biene in der Natur vermitteln.

Es besteht die Möglichkeit, die Bienenprodukte - auch mit einer Kostprobe - näher kennenzulernen. red
Weitere Informationen gibt es unter Telefon 06594/393.