1. Region
  2. Vulkaneifel

Politik: Der Forst ist Thema im Hallschlager Rat

Politik : Der Forst ist Thema im Hallschlager Rat

Die Planung, wie viel Holz im Gemeindewald 2019 eingeschlagen, wie viele Bäume neu angepflanzt, wo eingezäunt und wo Forstwege ausgebaut werden sollen, steht im Mittelpunkt der Sitzung des Ortsgemeinderats Hallschlag am Dienstag, 12. Februar ab 20 Uhr im Jugend- und Dorfgemeinschaftshaus.

Weiterhin geht es im öffentlichen Teil der Sitzung um die Änderung der Hauptsatzung der Ortsgemeinde, den Beschluss über das Bekanntmachungsorgan der Ortsgemeinde, die Zustimmung zum Bau der Trinkwassertransportleitung WHB Giescheid sowie um Einwohnerfragen und Mitteilungen des Ortsbürgermeisters. Im nichtöffentlichen Teil geht es um Grundstücksangelegenheiten.