Der Lack ist ab

Gerolstein. Dieses Verkehrsschild, das mit letzter Kraft versucht, seine Funktion wahrzunehmen, steht nicht etwa in einer Geisterstadt, sondern in der Brunnenstadt - genauer gesagt im Burgring, unweit von Grundschule und Spielplatz.

Ob es ein Langzeitexperiment ist unter der Fragestellung: Wie lange dauert es, bis die Farbe komplett abgeblättert ist? Oder ob die Verantwortlichen das Schild aufgrund seines Zustands gar nicht mehr wahrnehmen, das ist noch ungeklärt. (ma)/TV-Foto: Maria Adrian