Der rettende Lebenssaft

Der rettende Lebenssaft

DAUN. (red) "Die Bedeutung des Blutspendens nimmt von Jahr zu Jahr zu", teilt das Deutsche Rote Kreuz mit. Obwohl der Patient nur noch die für die Heilung benötigten Blutbestandteile erhalte, so dass heute unter Umständen mit einer Blutspende bereits mehreren Kranken oder Schwerverletzten geholfen werden könne, würden immer neue Blutspender benötigt.

Deshalb ruft das DRK alle gesunden Bürger zwischen 18 und 68 Jahren zum Spenden auf. Der DRK-Blutspendedienst West Institut Bad Kreuznach bietet im Kreis Daun folgende Blutspendetermine an: Freitag, 5. August, Dockweiler, Mehrzweckhalle, Schulstraße 6, 18 bis 21 Uhr; Freitag, 5. August, Birresborn, Turnhalle der Grundschule, Neustraße 7, 17 bis 20.30 Uhr; Montag, 15. August, Uersfeld, Grundschule, Schulstraße, 17.30 bis 20.30 Uhr; Mittwoch, 17. August, Üdersdorf, Mehrzweckhalle, Neue Schulstraße, 17. bis 20 Uhr; Freitag, 19. August, Weidenbach, Hotel-Pappelhof, 18 bis 20.30 Uhr; Mittwoch, 31. August, Üxheim-Leudersdorf, Bürgerhaus, 17.30 bis 20.30 Uhr.

Mehr von Volksfreund