DER TV GRATULIERT

Seit 50 Jahren sind Franz und Brigitte Schwabe (Leserfoto) aus Ulmen schon als Ehepaar zusammen und haben somit den weitaus größten Teil ihres Lebens Seite an Seite verbracht.

Der Jubilar wurde am 12. Oktober 1931 in Oer-Erkenschwick im Ruhrgebiet und seine Gattin am 1. Mai 1936 in Stettin geboren. Sie lernten sich in Hannover kennen und lieben und heirateten dort am 21. Juni 1956. Nach der Schule lernte Schwabe Schreiner. Einige Jahre arbeitet er in diesem Beruf, bevor er seine Liebe zu den Blumen zu seinem Beruf machte und im Jahr 1964 als selbstständiger Blumenhändler sein erstes Geschäft in Ulmen aufmachte. Im Lauf der Jahre kamen dann noch Blumenläden in Daun, Gerolstein, Mayen und Emmelshausen-Halsenbach hinzu. Zur Zeit betreibt er selber noch aktiv die Läden in Daun und Gerolstein, die anderen drei Blumengeschäfte hat er in die Hände seiner Kinder abgegeben. Ehefrau Brigitte arbeitet ebenfalls noch in den Blumengeschäften mit. Dem Paar gratulieren die Kinder und Schwiegerkinder, aber auch 15 Enkel und fünf Urenkel kommen neben Verwandten, Bekannten und Freunden zum Fest der Goldenen Hochzeit.