DGB-Vorstand wählt Meyer

DGB-Vorstand wählt Meyer

DAUN. (sts) Der Vorstand des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) im Kreis Daun hat in seiner Sitzung Ulli Meyer einstimmig zum Kreisvorsitzenden gewählt. Meyer repräsentiert laut DGB mehr als 4000 gewerkschaftlich organisierte Frauen und Männer im Kreis.

Der DGB will die Präsenz im Kreis verstärken, Bildungs- und Informationsveranstaltungen organisieren und die Mitgliedsgewerkschaften vor Ort unterstützen. Meyer ist kein Unbekannter: 15 Jahre lang (1989 bis 2004) saß der Mitarbeiter der Verbandsgemeinde-Verwaltung Daun für die Grünen im Kreistag.

Mehr von Volksfreund