Die Alten sind die Neuen

Die Alten sind die Neuen

Alle Mitglieder des Vorstandes des Männergesangvereins (MGV) Birresborn wurden wiedergewählt. Ein gemeinsames Konzert mit dem Ural-Kosaken-Chor steht am 3. Mai 2008 an.

Birresborn. (vog) "Das Konzert am 3. Mai ist die wichtigste Veranstaltung in unserem Programm von 2008", erklärt MGV-Vorsitzender Karl Seidel. Für das 24-köpfige MGV-Ensemble unter der Leitung von Helmut Ehses sei der gemeinsame Auftritt mit dem Ural-Kosaken-Chor eine große Herausforderung. Den MGV plagen derweil große Nachwuchssorgen. Der Altersdurchschnitt liegt bei Mitte 60. Interessierte Sänger, auch aus den Nachbargemeinden, seien herzlich willkommen. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung wurde der komplette MGV-Vorstand bestätigt. Seidel, bereits seit 17 Jahren Vorsitzender, bleibt für weitere zwei Jahre Chef der Truppe. Wolfgang Blonden bleibt Vize, Norbert Wadle Schriftführer und Hauptnotenwart sowie Hans-Josef Schnieder Kassenführer. Zu Kassenprüfern wurden Klaus Sohns und Hubert Bins bestellt.

Mehr von Volksfreund