1. Region
  2. Vulkaneifel

Die Ferienregion Pulvermaar hat eine neue Viezkönigin

Die Ferienregion Pulvermaar hat eine neue Viezkönigin

Was die Weinköniginnen für die Mosel sind, das ist ab sofort Lisa Roos für das Pulvermaar. Die 19-jährige Viezkönigin freut sich auf die Herausforderung, ein Jahr lang die Ferienregion rund um Gillenfeld zu repräsentieren.

Gillenfeld/Laufeld. Neue charmante Botschafterin der Ferien- und Wanderregion Pulvermaar ist Lisa Roos aus Laufeld. Im Rahmen des ersten Gillenfelder Viezfestes im Eifeler Scheunencafe stattfand, wurde die 19-jährige Lisa von Landrat Heinz Onnertz in einem offiziellen Festakt zur neuen Viezkönigin gekrönt.
Ein Jahr lang wird nun Lisa I. als Viezkönigin die Region Pulvermaar bei vielfältigen Anlässen und Veranstaltungen repräsentieren. Ihre Wahl "erfülle sie mit Stolz und sie freue sich auf diese schöne Herausforderung", betonte Lisa I. in ihrer Antrittsrede, die sie mit Charme und Bravour meisterte. Ihr Ziel sei, während ihrer Amtszeit "viele neue Freunde für unsere schöne Region und unseren köstlichen Viez zu gewinnen".
Zum Abschluss der Krönungszeremonie lud Landrat Onnertz die neue Viezkönigin und ihre Vorgängerin Sandra I. zu einem Rundflug ein, bei dem beide ihre Heimat aus der Vogelperspektive kennenlernen können. red