1. Region
  2. Vulkaneifel

Die Infektionen im Vulkaneifelkreis stagnieren weiter

Corona-Pandemie : Keine neuen Corona-Fälle in der Vulkaneifel

Dem Gesundheitsamt des Vulkaneifelkreises wurde gestern erneut kein weiterer Corona-Fall gemeldet. Damit bleibt es dabei, dass aktuell im Kreis ein Mensch akut an Covid-19 erkrankt ist. Die Anzahl der bisher positiv auf das Coronavirus getesteten Vulkaneifeler bleibt damit unverändert bei 124. Aus der häuslichen Quarantäne konnten nach den Richtlinien des Robert-Koch-Institutes als genesen bislang insgesamt 117 Menschen entlassen werden.

Insgesamt gibt es im Landkreis Vulkaneifel bisher sechs Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 zu beklagen.