Die Stollenbäcker in Kerpen sorgen für Süßes

Blick in die Backstube : Die Stollenbäcker in Kerpen sorgen für Süßes

(red) Die Vorweihnachtszeit ist auch die Zeit des Backens backbegeisterte Frauen und Männer trafen sich in der Bäckerei Epp/ Emondts in Kerpen. Bäckermeister Leonhard Emondts gab bei einer Betriebsbesichtigung einen Einblick in seine Arbeitsweise  und führte Maschinen vor, die die Arbeiten zur Herstellung von Backwaren erleichtern.

Jeder Teilnehmer backte seinen eigenen Stollen. Dazu gab der Bäckermeister eine kleine Warenkunde über die Zutaten eines Christstollens und führte alle Arbeitsschritte vom Vorteig zum fertigen Stollen vor. Nun konnte jeder Teilnehmer den eigenen Teig kneten und nach der Ruhezeit seine Stollenkreation gestalten. Es wurden Walnuss-,Zimt-, Haselnuss-, Cranberry-, Butter-, Marzipan- und Vollkornstollen, gebacken. Mit neuem Können wird bei den Teilnehmern so manche selbstgebackene Köstlichkeit den Weihnachtstisch bereichern. Foto: landfrauen