Dorferneuerung: Es wird ernst

ROCKESKYLL. (red) Mit der Dorferneuerung beschäftigt sich der Rockeskyller Gemeinderat in der Sitzung am Donnerstag, 8. Mai, 19 Uhr, im Gemeindehaus. Vertreter des Planungsbüros "Stadt-Land-plus" stellen das Konzept mit Maßnahmen, Kosten und Fördermöglichkeiten vor.

Anschließend wird über eine Prioritätenliste diskutiert. Außerdem auf der Tagesordnung: Die Berufung eines neuen Ratsmitglieds und die Vergabe für den Vorstufenausbau der Erschließungsstraße "B" im Baugebiet "Auf Esenlechen".

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort