Dunkle Töne im Bahnhof

Dunkle Töne im Bahnhof

DAUN. (red) Unter dem Motto "A tribute to the Dark ...!" gastiert am Samstag, 14. Februar, die Band "Lucifuge" in Daun. Übersetzt bedeutet der Bandname "Verehrer der Dunkelheit". Die Formation tritt im alten Dauner Bahnhof auf.

Sie spielt zum größten Teil Eigenkompositionen der Musikrichtungen "Alternative Rock", "Heavy" und "Gothic". Einlass ist um 20 Uhr, Beginn des Konzerts ist um 21 Uhr. Der Eintritt beträgt vier Euro.

Mehr von Volksfreund