1. Region
  2. Vulkaneifel

Ehrung für vorbildliche Fahrer

Ehrung für vorbildliche Fahrer

Die Verkehrswacht Vulkaneifel wird im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 9. Mai, Fahrer auszeichnen. Geehrt werden Kraftfahrer für zehn, 20, 25, 40 und 50 Jahre sowie Berufskraftfahrer für fünf, zehn, 20 und 30 Jahre "vorbildliche Verkehrsteilnahme".

Den Anträgen ist eine Selbstauskunft beim Kraftfahrtbundesamt in Flensburg (Formulare liegen vor) beizufügen. Anträge müssen bis zum 23. April eingegangen sein. red
Formulare können bei der Geschäftsstelle der Verkehrswacht Vulkaneifel, Mainzer Straße 19 (Polizei), in Daun, telefonisch unter 06592/9626-42 oder per E-Mail an info@verkehrswacht-vulkaneifel.de angefordert werden.
Formulare kann man auch auf www.verkehrswacht-vulkaneifel.de herunterladen.