Eifeler Chöre gestalten Filmabend in Hillesheim mit

Eifeler Chöre gestalten Filmabend in Hillesheim mit

Die Eifel-Film-Bühne zeigt am Sonntag, 3. März, um 18 Uhr den Dokumentarfilm "Das Lied des Lebens". Der Film begleitet den Komponisten Bernhard König dabei, wie er Menschen ab 70 Jahren zu neuem Leben und Glück durch Singen und Musizieren verhilft.

Die "Kyller Chorallen", ein Frauenchor unter Leitung von Gudula Kinzler, wird das Publikum musikalisch auf den Film einstimmen. Nach dem Film ist das Publikum zum Mitsingen eingeladen. reddaslieddeslebens.lichtfilm.de

Mehr von Volksfreund