Eifeler suchen den Meister im 7-Schräm

Eifeler suchen den Meister im 7-Schräm

Die neunte Eifeler Meisterschaft im 7-Schräm startet am Sonntag, 16. März, um 14 Uhr im Bürgersaal in Oberscheidweiler.Das Preisgeld beträgt 150 Euro (erster Platz), 100 Euro (zweiter Platz) und 50 Euro (dritter Platz).

Zudem gibt es Pokale und Urkunden sowie weitere Sachpreise bis Platz 30 (mit Mannschaftswertung). Startgeld: bei Einzelnennung zehn Euro, bei Mannschaften pro Person fünf Euro.
Es gibt eine Tombola, deren Reinerlös für den Kinderspielplatz Oberscheidweiler zur Verfügung gestellt wird. Lose kosten jeweils einen Euro, die Ziehung der Preise ist etwa um 18.30 Uhr (Hauptpreis: ein Flachbild-Fernseher). Die Siegerehrung ist um 19.30 Uhr. Um 10.30 Uhr ist ein Happy-Hour-Frühschoppen (bis 13 Uhr), ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. red
Anmeldung zum Turnier unter Telefon 06574/8455 (ab 19 Uhr).