1. Region
  2. Vulkaneifel

Eifelsteig gehört zu Deutschlands schönsten Wanderwegen

Eifelsteig gehört zu Deutschlands schönsten Wanderwegen

Jetzt abstimmen: Die Fachzeitschrift Wandermagazin sucht Deutschlands schönste Wanderwege. Nominiert sind der Eifelsteig bei den Routen und der Traumpfad Pyrmonter Felsensteig bei den Touren.

Daun/Gerolstein/Prüm. Die Fachzeitschrift Wandermagazin zeichnet seit 2003 "Deutschlands schönste Wanderwege" aus. Seit 2013 entscheidet das Publikum, wer von den nominierten Wegen das Treppchen erreicht. In diesem Jahr sind gleich zwei Wanderwege der Eifel in der Normierungsliste. 313 Kilometer langer Wanderweg

Erstmals können die Wanderfreunde für den kompletten Eifelsteig, den 313 Kilometer langen Premiumwanderweg zwischen Aachen und Trier, in der Rubrik Routen (Weitwanderwege) abstimmen. Der Eifelsteig führt in 15 Etappen durch die Eifel. "Wo Fels und Wasser dich begleiten" ist das Motto des Eifelsteiges, die immer wiederkehrende Kombination von beidem ist Wesensmerkmal und begleitet einen fortwährend auf seiner Wandertour durch die Eifel. In der Kategorie Touren (Tagestouren) wurde der Traumpfad Pyrmonter Felsensteig nominiert. Auf der Tageswanderung rund um die Burg Pyrmont und die Pyrmonter Mühle wechseln sich abenteuerliche Pfade, steile Felswände, weitläufige Felder und schöne Ausblicke ab.Im vergangenen Jahr gewannen der GrünGürtel-Wanderweg rund um die Rhein-Main-Metropole Frankfurt in der Kategorie Routen und der Heidschnuckenweg mit seiner zweiten Etappe in der Kategorie Touren. Noch bis 30. Juni sind alle aufgerufen, im Internet aus den insgesamt 15 Nominierungen in beiden Rubriken für ihren Favoriten zu stimmen. Zu gewinnen sind unter anderem eine Ganzjahres-Wanderjacke und ein Rucksack. redwandermagazin.de