1. Region
  2. Vulkaneifel

Eifelverein fährt zum Frühlingserwachen in den Nationalpark Eifel

Eifelverein fährt zum Frühlingserwachen in den Nationalpark Eifel

Der Eifelverein Müllenborn wird am Sonntag, 26. April, nach Schleiden fahren, um das Frühlingserwachen im Nationalpark Eifel zu erleben. Alle Mitglieder und Freunde sind eingeladen, mitzukommen und dort an einer der geführten Wanderungen im bekanntesten Narzissengebiet der Eifel (etwa neun Kilometer) oder über den Heckenweg und den Eifelsteig zur Sägemühle (zehn Kilometer) teilzunehmen.

Abfahrt zum Nationalpark ist um 8 Uhr am Gemeindehaus in Müllenborn, gegen 16 Uhr werden die Teilnehmer an gleicher Stelle wieder zurück sein. red