1. Region
  2. Vulkaneifel

Eifelverein Schalkenmehren: Wanderung zu Wirkungsstätte von Eifelmaler

Kultur und Freizeit : Pitt Kreuzberg am Ort seines Wirkens entdecken

(red) Der Eifelverein Schalkenmehren lädt zu einer kulturellen Themenwanderung entlang der Wirkungsstätten des Malers Pitt Kreuzberg für Dienstag, 3. August, ein. Der „Maler der Eifel“ hat über 50 Jahre in seiner Wahlheimat Schalkenmehren gewirkt und dort nachhaltige Spuren hinterlassen.

Von seinem Gesamtwerk ist ein großer Teil in Schalkenmehren und Umgebung verblieben, und immer wieder kehren Bilder als Spenden in das Neun-Maare-Dorf zurück (der TV berichtete).

Die Wanderung beinhaltet auch einen Einblick in den Start der neuen, stetig wachsenden gemeindeeigenen Kreuzberg-Sammlung im Mehrgenerationenhaus. Der Rundgang gewährt zudem Einblicke in die Stationen und Bilder auf dem noch offiziell zu errichtenden „Kulturpfad Pitt Kreuzberg“. Rutschfestes Schuhwerk wird empfohlen. Eingladen sind Mitglieder, kunstsinnige Wanderer und Gäste. Treffpunkt ist um 17 Uhr an der Touristinfo Schalkenmehren, Maarstraße 2.

Blitzanmeldungen für die Wanderung werden bis Dienstag um 12 Uhr nur noch ausschließlich per E-Mail an den Wanderleiter  h.g.flothmann@t-online.de angenommen.